Der Hund, der unterwegs zu einem Stern war

Ausgezeichnet mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 1993 und mit dem Nils-Holgersson-Preis

Henning Mankell

Keine Kommentare vorhanden
Jetzt ersten Kommentar schreiben!
Bewerten Sie jetzt diesen Artikel

Schreiben Sie den ersten Kommentar zu "Der Hund, der unterwegs zu einem Stern war".

Kommentar verfassen
Der preisgekrönte Roman von Henning Mankell
Oben im Norden Schwedens lebt der 11-jährige Joel mit seinem Vater. Seit Joels Mama weg ist, ist es oft recht leer in der Wohnung - und manchmal fühlt sich Joel genauso.
Als er eines Nachts vom Fenster aus einen seltsamen Hund unter den Sternen dahin laufen sieht, weiss er: Wenn er diesen Hund findet, wird alles gut werden.

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 174210

Auf meinen Merkzettel
Buch dabei = versandkostenfrei
Für versandkostenfreie Lieferungen*:
Buch oder eBook mitbestellen!
* Mehr zu den Bestellbedingungen
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentar zu "Der Hund, der unterwegs zu einem Stern war"

Mehr Bücher des Autors

0 Gebrauchte Artikel zu „Der Hund, der unterwegs zu einem Stern war“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating