Der gemietete Mann

Roman

Hera Lind

Durchschnittliche Bewertung
2.5Sterne
3 Kommentare
Kommentare lesen (3)

2.5 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne1
3 Sterne1
2 Sterne0
1 Stern1
Alle 3 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Der gemietete Mann".

Kommentar verfassen
Eine tragikomische Liebesgeschichte vor der Kulisse einer Kuppelshow.

Karla Stein übernimmt die Moderation der Jugend-Kult-Sendung "Wört-Flört" und stellt fest, dass sie auf der falschen Party gelandet ist. Mit dem, was die Jugendlichen interessiert, kann sie nichts anfangen. Als sie für ihre Kinder einen Au-pair-Jungen einstellt, erlebt sie jedoch einige Überraschungen.

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Ebenfalls erhältlich

  • eBook - Der gemietete Mann
    Fr. 7.00
In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 3698305

Auf meinen Merkzettel
Erotische Momente (Weltbild EDITION)
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Der gemietete Mann"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 3 Sterne

    13 von 17 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Tina, 06.07.2013

    Als eBook bewertet

    Eine tragikomische Liebesgeschichte, ein Blick hinter die Kulissen einer Kuppelshow und ein höchst eleganter Mord. Die Zeit
    Soweit alles richtig. Leider oft mit Dialekt geschrieben und mit Zitaten versehen. Daher ist das Buch sehr langatmig und schwerfällig. Die Geschichte ist unterhaltsam und im Lästerton geschrieben. Kann man lesen, da das Buch günstig ist.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    6 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Mimi, 09.05.2014

    Als eBook bewertet

    Ein Buch über eine Kuppelshow im Fernsehen und was dahinter alles steckt. Einfach stell ich mir das nicht vor, wenn dann auch noch die Kinder versorgt werden müssen. Doch die Liebe macht einiges leichter. Auch die Dialekte finde ich sehr gut.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 1 Sterne

    5 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ines H., 18.02.2015

    Als eBook bewertet

    Schmalzig, vorhersehbar, langatmig, langweilig und absolut unglaubwürdig! Noch schlimmer, als die Hochglanzweiber! Und da dachte ich schon, das ginge gar nicht!
    Das Buch ist so schlecht, dass ich es mit der Vergabe eines Sterns viel zu gut bewerte....

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Der gemietete Mann “

Andere Kunden suchten nach

0 Gebrauchte Artikel zu „Der gemietete Mann“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating