Das grosse Buch von Babybrei & Beikost

Sicherer Einstieg mit Empfehlungen, Beikostplan und über 70 Rezepten für Babybrei, Fingerfood und Familiengerichte. Mit einem Vorwort von Ingeborg Stadelmann

Natalie Stadelmann

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
3 Kommentare
Kommentare lesen (3)

5 von 5 Sternen

5 Sterne3
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 3 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Das grosse Buch von Babybrei & Beikost".

Kommentar verfassen
Hat ein Baby das Alter von 5 bis 7 Monaten erreicht, kommen die Fragen: Soll ich den Babybrei selbst kochen? Welches Getreide eignet sich am besten? Wann biete ich Fingerfood an? Und wie kann ich Tränen und Stress vermeiden?
Natalie Stadelmann...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 109195503

Auf meinen Merkzettel
Low Carb (Weltbild EDITION)
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Das grosse Buch von Babybrei & Beikost"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gudrun, 27.04.2019

    Das Cover zeigt gleich auf den ersten Blick, worum sich der Inhalt dreht. Genauso ansprechend, wie auch der Inhalt, zeigt sich das Buch von aussen. Es wurde auch auf wichtige Details geachtet, wie beispielsweise auf die Qualität des Umkartons und der einzelnen Seiten, denn diese sind in stabiler und hochwertiger Qualität gearbeitet. So kann getrost immer wieder geblättert und nachgeschlagen werden.


    Bereits das Vorwort von Ingeborg Stadelmann, Deutschlands bekanntester Hebamme, hat einen super eingängigen Schreibstil und macht neugierig auf die Themen, die folgen.

    Der Stil der Autorin, Natalie Stadelmann, steht dem Vorwort in nichts nach. Man kann erkennen, dass die Informationen gut recherchiert sowie die Rezepte durchdacht sind. Man fühlt sich als Leser auf Augenhöhe, denn der Inhalt zeigt, dass praxisnah und einfühlsam "zusammen gekocht" werden kann. Es bleibt nicht nur bei der Theorie, sondern durch die gut umsetzbaren Rezepte und Tipps, kann zügig und einfach das Gelesene in die Praxis umgesetzt werden. Hier hat man dann auch ein gutes Gefühl, seine Kleinen sinnvoll zu ernähren.

    Die Empfehlungen, Pläne und vielen Rezepte zeigen ein umfassendes Bild für ausgewogene und einfach zu erlernende Speisen, die gut schmecken und gut tun.

    Ich sage immer: "Du bist, was Du isst" und wenn ich mir hier die Gerichte so ansehe, bedeutet dies hier Gutes und Nahrhaftes.

    Mein Fazit: so ausgewogen wie die Rezepte sind, ist auch das Buch selbst

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    0 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Silvia K., 14.05.2019

    Unverzichtbar für den Beikoststart

    Dieses Buch überzeugt mich als junge Mutter voll und ganz. Schon die Optik, die vielen Fotos und die grafische Gestaltung lassen mich das Buch sehr gerne immer wieder in die Hand nehmen und darin blättern. Sehr gelungen und in Rezeptbüchern über dieses Thema leider nicht selbstverständlich ist für mich der "theoretische Teil", der in 35 Seiten sehr viele für mich sehr wichtige Informationen enthält über den richtigen Zeitpunkt, die ersten Versuche und die Vorratshaltung. Einen grossen Bereich nimmt die Lebensmittelkunde ein, die für mich sehr interessant und unverzichtbar ist, um zu wissen, welches Obst und Gemüse, Getreide, Öle, Fleisch und Milchprodukte sowie Getränke ich meinem Baby bedenkenlos geben kann. Eine tolle Abrundung sind die Erläuterungen über das Geniessen mit allen Sinnen.

    Im Folgenden wird der Gemüsebrei, Milchbrei und Obstbrei mit Grundrezepten erläutert und der Ernährungsplan für das 1. Lebensjahr sehr übersichtlich dargestellt. Man merkt, dass die Autorin durch ihre eigenen vier Töchter viel Erfahrung hat und diese in das Buch hat einfliessen lassen. Besonders gefällt mir daran, dass das Buch sehr sympathisch und liebevoll geschrieben ist und immer wieder in den Vordergrund gestellt wird, dass die Bedürfnisse jedes Kindes individuell sind und die Autorin Mut macht, wenn es mit dem Brei zu Beginn oder zwischendurch nicht gut klappt und welche Gründe dies haben kann sowie auffordert selbst dazu bereit zu sein, neue Lebensmittel zu probieren und jeden Essmoment positiv anzusehen, gerade auch weil diese Zeit das Baby für die Zukunft prägt.

    Gestaffelt nach 5.-7. Monat, 8.-10. Monat und ab dem 11. Monat sowie Backrezepte & Fingerfood erhält man sehr vielseitige und abwechslungsreiche Rezepte aller drei Breitypen, die teilweise zu einem Familienessen ausgebaut werden können. Hier findet sicher jeder etwas für seinen Geschmack und Zeitaufwand!

    Eine kurze Einführung in die Ernährung im 2. Lebensjahr sowie ein Extra zur Allergieprophylaxe runden dieses tolle Buch sehr gut ab.

    Für mich ist dieses Buch unverzichtbar für den Beikoststart. Vor allem unerfahrenen jungen Müttern werden hier sehr wertvolle Informationen und vor allem viel Ermutigung mit auf den Weg gegeben. Alle Rezepte, die ich bisher ausprobiert habe, sind wunderbar gelungen und wurden von meinem Baby gut angenommen. Deswegen vergebe ich sehr gerne fünf glänzende Sterne und meine Kaufempfehlung!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
Alle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Das grosse Buch von Babybrei & Beikost “

Weitere Artikel zum Thema

0 Gebrauchte Artikel zu „Das grosse Buch von Babybrei & Beikost“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating