Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemässe Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Das Ende der Menschlichkeit / The Loop Bd.1

Ein nervenzerfetzender Pageturner für Fans von MAZE RUNNER und DIE TRIBUTE VON PANEM
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Ein nervenzerfetzendes Debüt
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 132509084

Buch Fr. 22.90
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 132509084

Buch Fr. 22.90
In den Warenkorb
Ein nervenzerfetzendes Debüt
Andere Kunden interessierten sich auch für
eBook

Statt Fr. 22.90 19

Fr. 11.00

Download bestellen
Erschienen am 17.09.2020
sofort als Download lieferbar

Hunting Hope - Zerrissen

Jacqueline Mayerhofer

0 Sterne
Buch

Fr. 7.90

Vorbestellen
Erschienen am 01.05.2020
Jetzt vorbestellen

Hunting Hope - Zerrüttete Träume

Jacqueline Mayerhofer

0 Sterne
Buch

Fr. 7.90

In den Warenkorb
Erschienen am 01.05.2020
lieferbar
Buch

Fr. 11.90

In den Warenkorb
lieferbar

Bestimmt / House of Night Bd.9

P. C. Cast, Kristin Cast

5 Sterne
(4)
Buch

Fr. 16.90

Vorbestellen
Erschienen am 07.03.2013
Jetzt vorbestellen
Buch

Fr. 13.90

In den Warenkorb
Erschienen am 09.05.2016
lieferbar

Die Nephilim / Armageddon Bd.2

Wolfgang Hohlbein

0 Sterne
Buch

Fr. 32.50

In den Warenkorb
Erschienen am 02.10.2018
lieferbar

Die Legende von Camelot, Sonderausgabe, 3 Bde.

Wolfgang Hohlbein, Heike Hohlbein

4.5 Sterne
(2)
Buch

Fr. 22.90

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

Fr. 36.90

In den Warenkorb
Erschienen am 19.05.2020
lieferbar

Gezeichnet / House of Night Bd.1

P.C Cast, P. C. Cast, Kristin Cast

0 Sterne
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

Fr. 14.50

In den Warenkorb
Erschienen am 09.06.2020
lieferbar

Der wandernde Wald / Enwor Bd.1

Wolfgang Hohlbein

5 Sterne
(1)
Buch

Fr. 14.50

In den Warenkorb
Erschienen am 20.05.2019
lieferbar

Cherish Love / Hard Play Bd.1

Nalini Singh

4.5 Sterne
(19)
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 30.08.2019
lieferbar
Buch

Fr. 13.90

In den Warenkorb
Erschienen am 05.11.2015
lieferbar

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

J.K. Rowling, Newt Scamander

4 Sterne
(6)
Buch

Fr. 19.90

In den Warenkorb
Erschienen am 24.03.2017
lieferbar
Buch

Fr. 7.95

In den Warenkorb
Erschienen am 05.12.2019
lieferbar
Buch

Fr. 36.90

In den Warenkorb
Erschienen am 19.05.2020
lieferbar
Buch

Fr. 36.90

In den Warenkorb
Erschienen am 19.05.2020
lieferbar
Buch

Fr. 36.90

In den Warenkorb
Erschienen am 19.05.2020
lieferbar
Mehr Bücher des Autors

The Block / The Loop Bd.2

Ben Oliver

0 Sterne
Buch

Fr. 21.90

Vorbestellen
Erscheint am 23.09.2021

The Loop, Audio-CD, MP3

Ben Oliver

0 Sterne
Hörbuch

Fr. 37.90

In den Warenkorb
lieferbar
eBook

Fr. 3.90

Download bestellen
Erschienen am 25.03.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 3.90

Download bestellen
Erschienen am 25.03.2020
sofort als Download lieferbar

The Loop

Ben Oliver

0 Sterne
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 02.04.2020
lieferbar

The Block, Audio-CD, MP3

Ben Oliver

0 Sterne
Hörbuch

Fr. 37.90

Vorbestellen
Erscheint am 23.09.2021

The Loop: The Block

Ben Oliver

0 Sterne
Buch

Fr. 16.90

Vorbestellen
Erschienen am 01.04.2021
Jetzt vorbestellen
Kommentare zu "Das Ende der Menschlichkeit / The Loop Bd.1"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Christina, 03.10.2020

    Als eBook bewertet

    Wirklich für Fans von Maze Runner?!

    „The Loop. Das Ende der Menschlichkeit “ von Ben Oliver ist das erste Buch einer dystopischen Trilogie.
    Das Buch spielt in der Zukunft nach dem 3. Weltkrieg. Es gibt nur noch eine Regierung, aber es gibt weiterhin eine Zweiklassengesellschaft. Diese unterteilt sich in die „Regulären“ und die „Modifizierten“, welche sich künstlich „aufbessern“ lassen.
    Luka sitzt im Loop, dies ist ein Hightech-Jugendgefängnis, hier wartet er auf seine Exekution. Bis es soweit ist, ist jeder Tag wie der vorherige, eine Routine, die einen verrückt werden lassen könnte. Doch eines Tages ändert sich etwas und ein Ausbruch scheint möglich zu sein, jedoch soll ausserhalb der Gefängnismauern ein Virus kursieren, welches die Menschen in Killermaschinen verwandelt. Soll er es riskieren und den Loop verlassen?

    Meine Meinung:
    Ich war gespannt, ob es wirklich für Fans von Maze Runner und Die Tribute von Panem ist, oder ob man mit dieser Aussage nur Leser locken möchte. Es ist auf alle Fälle für diese Fans! Ich konnte mich schnell in die Geschichte einfinden und habe mit Luka mit gefiebert. Die Seiten konnten gar nicht schnell genug herumgeblättert werden. Man wollte wissen, wie geht es weiter, was verbirgt sich im Loop und was ist wirklich in der Aussenwelt passiert?
    Es macht einen Neugierig auf den zweiten Band und ich kann es kaum erwarten, bis dieser erscheint.

    Das Buch ist nichts für schwache Nerven, da manche Szenen sehr brutal beschrieben werden, welche gerade für Leser mit schwachen Nerven schwierig sein könnten. Daher würde ich das Buch auch für Personen ab 16 Jahren empfehlen.

    Fazit: Endlich wieder mal eine Dystopie, die nicht so vorhersehbar ist und die man einfach nicht aus der Hand legen kann!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Danny SZ, 01.10.2020

    Als eBook bewertet

    „Alles ist so, wie es sein soll.“

    Seit zwei Jahren sitzt Luka im Hightech- Jugendgefängnis Loop und wartet auf seine Exekution. Täglich muss er die schmerzhafte Energie-Ernte über sich ergehen lassen. Doch auf einmal ändert sich alles. Wachen verschwinden und Insassen nehmen sich das Leben. Die Chance auf einen Ausbruch aus dem Loop ist möglich. Doch ausserhalb des Gefängnisses soll ein Virus grassieren, der die Menschen in Killermaschinen verwandelt. Es bleiben nur zwei Alternativen Ausbruch oder sich im Loop verstecken.

    Ich bin gut in die Geschichte reingekommen. Der Schreibstil gefiel mir.
    Das Loop ist schon eine erschreckende Vorstellung. Ein Hightech-Jugendgefängnis in dem von einem täglich die Energie „geerntet“ wird. Auch die Menschen die in dieser Zeit leben, die Regulären und die Modifizierten, waren echt skurril. Jedenfalls die Modifizierten.
    Um nicht sein Todesurteil zu erhalten, kann man halbjährlich einen Aufschub erhalten, wobei die Insassen alle möglichen (auch tödliche) Experimente über sich ergehen lassen muss. Es gab immer wieder neue Wendungen, wodurch die Geschichte total spannend blieb. Viele Protagonisten sind einem richtig ans Herz gewachsen. Und an ein paar Stellen müssen zartbesaitete Leser, die Zähne zusammenbeissen, da es einige brutale Szenen gab.

    Die Geschichte war absolut spannend und ich hoffe, dass Teil 2 nicht ewig auf sich warten lässt, da am Ende natürlich ein fieser Cliffhanger war.

    Fazit:
    Super Auftakt. Die Geschichte bekommt von mir eine klare Leseempfehlung

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    Peggy S., 26.02.2021

    Als Buch bewertet

    dystopischer Thriller für Jugendliche
    In der Welt von Morgen werden Kinder und Jugendliche für ihre Vergehen in ein Gefängnis weggesperrt, das sich das LOOP nennt. Doch dort werden sie weder resozialisiert noch haben sie die Aussicht dieses Gefängnis je lebend zu verlassen. Es sei denn sie überleben bis sie 18 sind, doch dann geht es ab in den BLOCK ein weiteres Gefängnis. In eben jenes LOOP wird der junge Luka eingesperrt. Und seine Haft ist wirklich die Hölle. Nicht nur das er permanent überwacht wird, so gut wie keine Sozialkontakte hat, nein während der Haft wird er auch noch gefoltert. Jeden Tag muss er sich der Energieernte stellen. Einmal an Tag darf er in Innhof, der von den anderen Mitgefangenen durch hohe Maueren getrennt wird. Alle halbe Jahr muss er sich einen Aufschub stellen, im Klartext das Wissenschaftler an ihm herumexperimentieren. Lehnt er den Aufschub ab erfolgt die umgehende Auslöschung also der Tod. Doch auf einmal wird ein Generalaufschub verkündet und das obwohl Luka und viele seiner Mitgefangenen noch etliche Monate Zeit gehabt hätten bis zum nächsten Aufschub. Die Gefangenen werden in zwei Gruppen eingeteilt. Als die Gruppe A wiederkehrt, mutieren sie zu Monstern, die sich selbst verletzen und andere töten wollen. Als die Lage im Hof eskaliert werden alle der Gruppe A exekutiert. Entsprechende Panik herrscht als die Gruppe B an der Reihe ist. Im Laboratorium wird Luka gelähmt und anschliessend mit drei Spritzen eine Substanz in ihn injiziert. Kurze Zeit nachdem die Gruppe wieder im LOOP ist passieren seltsame Dinge, der Strom fällt aus, die Computer fallen aus und Wren die Wärterin läuft plötzlich Amok und will alle Insassen töten. Mit viel Glück überlebt eine kleine Gruppe, rauft sich zusammen und macht sich auf den Weg in die Stadt. Doch da herrscht Krieg und die Grinser/Blinsler gehen auf einander los. Und dann kommt es zu einen grossen Showdown, der für Luka alles ändern wird.

    Der Autor hat mit seinen Roman einen dystopischen Thriller für Jugendliche geschaffen, der sich hervorragend liesst, wo Gewalt zwar ein Thema ist, jedoch die Handlung nicht dominiert. Mit seinen flüssigen und packenden Schreibstil schafft der Autor es den Leser in den Bann der Geschichte zu ziehen. So das man das Buch kaum aus der Hand legen kann.

    Obwohl die Handlung hauptsächlich im Gefängnis spielt, ist die Handlung dadurch keinesfalls langweilig. Da in den ersten Kapiteln der Autor den Leser erstmal Stück für Stück in diese düstere Zukunft einführt. So erdrückend und hoffnungslos die Lage für die Protagonisten doch ist, fiebert man doch mit ihnen mit. Und als ihnen dann die Flucht aus dem LOOP gelingt hegt man dann doch die Zuversicht vielleicht gibt es für sie doch noch eine Zukunft. Und ebenso wie die Protagonisten von der Freiheit sind, ist es auch der Leser, den die Menschen haben sich fast über Nacht in Monster verwandelt. Besonders gut gelungen ist es dem Autor die wahren „Bösewichte“ bis zum Schluss bedeckt zu halten.

    Für die Protagonisten, obwohl sie alle so einiges auf dem Kerbholz haben, empfindet man einfach nur Mitleid. Nicht nur mit ihrem Leben sondern auch mit der aussichtslosen Lage in der sie sich befinden. Aber dennoch bleiben sie menschlich, menschlicher als man meinen möchte in diesem brutalen Gefängnis. Sie werden einen sogar zunehmend sympatsch.

    Fazit: Eine wirklich tolle Dystopie mit Thriller Faktor. Gewalt kommt vor dominiert die Handlung aber nicht. Ich habe dieses Buch förmlich verschlungen und freue mich schon jetzt auf „The BLOCK“. Unbedingt lesen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch
Buch

Fr. 27.90

In den Warenkorb
Erschienen am 04.05.2015
lieferbar

Der Duke und ich / Bridgerton Bd.1

Julia Quinn

4.5 Sterne
(15)
Buch

Fr. 14.95

In den Warenkorb
Erschienen am 04.02.2021
lieferbar

Bentley/ Aiden/ Maddox - Corporate Love

Melanie Moreland

4 Sterne
(7)
Buch

Fr. 21.90

In den Warenkorb
Erschienen am 07.12.2020
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Das Ende der Menschlichkeit / The Loop Bd.1 “
0 Gebrauchte Artikel zu „Das Ende der Menschlichkeit / The Loop Bd.1“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung