City of Girls

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 

Elizabeth Gilbert, Autorin des Weltbestsellers »Eat Pray Love«, schenkt uns mit ihrem Roman »City of Girls« eine »Hymne auf die Freuden des Lebens.« (Evening Standard)

Das Leben ist wild und gefährlich. Wer sich ihm kopfüber anvertraut, gerät in einen...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 129403704

Buch Fr. 25.90
inkl. MwSt.
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 129403704

Buch Fr. 25.90
inkl. MwSt.
In den Warenkorb

Elizabeth Gilbert, Autorin des Weltbestsellers »Eat Pray Love«, schenkt uns mit ihrem Roman »City of Girls« eine »Hymne auf die Freuden des Lebens.« (Evening Standard)

Das Leben ist wild und gefährlich. Wer sich ihm kopfüber anvertraut, gerät in einen...
Andere Kunden interessierten sich auch für

City of Girls

Elizabeth Gilbert

4 Sterne
(62)
Buch

Fr. 18.90

In den Warenkorb
lieferbar

City of Girls

Elizabeth Gilbert

4 Sterne
(62)
eBook

Fr. 11.00

Download bestellen
Erschienen am 27.05.2020
sofort als Download lieferbar

The Street

Ann Petry

0 Sterne
Buch

Fr. 33.90

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

Fr. 22.90

In den Warenkorb
Erschienen am 30.11.2020
lieferbar

Was nie geschehen ist

Nadja Spiegelman

4.5 Sterne
(4)
Buch

Fr. 18.90

In den Warenkorb
Erschienen am 06.12.2019
lieferbar

New Yorker Novellen

Ulrich Becher

0 Sterne
Buch

Fr. 36.90

In den Warenkorb
Erschienen am 03.03.2020
lieferbar

Die Teerose / Rosentrilogie Bd.1

Jennifer Donnelly

5 Sterne
(32)
Buch

Fr. 18.90

In den Warenkorb
Erschienen am 01.11.2004
lieferbar
Buch

Fr. 16.90

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 30.04.2020
lieferbar
Buch

Fr. 22.90

In den Warenkorb
Erschienen am 15.06.2020
lieferbar

Die Party bei den Jacks

Thomas Wolfe

0 Sterne
Buch

Fr. 32.50

Vorbestellen
Erschienen am 13.06.2011
Jetzt vorbestellen

Unsichtbar

Paul Auster

2 Sterne
(2)
Buch

Fr. 13.50

In den Warenkorb
Erschienen am 02.01.2012
lieferbar

New Yorker Geschichten

Dorothy Parker

0 Sterne
Buch

Fr. 22.90

In den Warenkorb
lieferbar

Zeit der Unschuld

Edith Wharton

0 Sterne
Buch

Fr. 16.50

Vorbestellen
Erschienen am 09.07.2018
Jetzt vorbestellen
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 20.12.2019
lieferbar

Die kleinen Geheimnisse der Frauen

Beatriz Williams

3 Sterne
(1)
Buch

Fr. 14.50

In den Warenkorb
Erschienen am 19.10.2020
lieferbar

Helenes Versprechen

Beate Rösler

4.5 Sterne
(17)
Buch

Fr. 19.90

In den Warenkorb
Erschienen am 18.01.2021
lieferbar

Nenn es Schlaf

Henry Roth

0 Sterne
Buch

Fr. 19.90

In den Warenkorb
Erschienen am 14.03.2011
lieferbar

Homer & Langley

E. L. Doctorow

0 Sterne
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 09.10.2012
lieferbar
Buch

Fr. 22.90

In den Warenkorb
Erschienen am 28.02.2020
lieferbar
Mehr Bücher des Autors

City of Girls

Elizabeth Gilbert

4 Sterne
(62)
Buch

Fr. 18.90

In den Warenkorb
lieferbar

Big Magic

Elizabeth Gilbert

0 Sterne
eBook

Fr. 15.90

Download bestellen
Erschienen am 22.09.2015
sofort als Download lieferbar

The Signature of All Things

Elizabeth Gilbert

0 Sterne
eBook

Fr. 15.90

Download bestellen
Erschienen am 01.10.2013
sofort als Download lieferbar

The Signature of All Things

Elizabeth Gilbert

0 Sterne
Buch

Fr. 17.90

In den Warenkorb
Erschienen am 24.06.2014
lieferbar

City of Girls

Elizabeth Gilbert

0 Sterne
Hörbuch-Download

Fr. 26.00

Download bestellen
Erschienen am 27.05.2020
sofort als Download lieferbar

City of Girls

Elizabeth Gilbert

5 Sterne
(1)
Hörbuch-Download

Fr. 17.00

Download bestellen
Erschienen am 27.05.2020
sofort als Download lieferbar

City of Girls

Elizabeth Gilbert

4 Sterne
(62)
eBook

Fr. 11.00

Download bestellen
Erschienen am 27.05.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 24.90

Download bestellen
Erschienen am 05.03.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 24.90

Download bestellen
Erschienen am 05.03.2019
sofort als Download lieferbar

City of Girls

Elizabeth Gilbert

0 Sterne
eBook

Fr. 13.90

Download bestellen
Erschienen am 12.11.2020
sofort als Download lieferbar

City of Girls

Elizabeth Gilbert

0 Sterne
Buch

Fr. 18.90

In den Warenkorb
Erschienen am 07.04.2020
lieferbar
Kommentare zu "City of Girls"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 4 Sterne

    25 von 29 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Dreamworx, 27.06.2020

    "These little town blues, are melting away..." (Frank Sinatra)
    1940. Die 19-jährige Kleinstadtpflanze Vivian Morris wird von ihren Eltern zu ihrer in New York lebenden Tante Peg geschickt, weil sie von ihrer Tochter enttäuscht und auch mit ihr überfordert sind. Die Grossstadt schüchtert Vivian zunächst ein, doch je länger sie bei Peg wohnt und in derem kleinen Revueheater in „Hells Kitchen“ als Schneiderin anfallende Kostümarbeiten erledigt, umso mehr gewinnt sie aufgrund der skurrilen Gesellschaft an Selbstbewusstsein und Lebensfreude. So geniesst sie mit Revuegirl Celia das Nachtleben in vollen Zügen sowie die Avancen der Männer und spricht dem Alkohol zu. Eine ganze Weile geht das gut, Vivian amüsiert sich, bis sie sich in Schwierigkeiten bringt und ihren Aufenthalt im Big Apple abrupt beenden muss, um in ihr Elternhaus zurückzukehren. Aber dort fühlt Vivian sich nicht wohl und kehrt bald mit Hilfe von Peg zurück nach New York...

    Elizabeth Gilbert hat mit „City of girls“ einen unterhaltsamen und spritzigen Roman vor historischem Hintergrund vorgelegt, der den Leser von Beginn an zu begeistern weiss. Mit flüssigem und farbenfrohem Schreibstil entführt die Autorin ins Amerika vor dem Zweiten Weltkrieg und stellt dem Leser mit Vivian eine Protagonistin an die Seite, die das Abenteuer Grossstadt auf ihre ganz eigene Weise erlebt. Die Geschichte wird aus der Sicht der inzwischen 95-jährigen Vivian in Briefform erzählt, die damit eine Lebensbeichte gegenüber ihrer alten Freundin Angela ablegt. Die damalige Zeit wird von der Autorin wunderbar in Szene gesetzt, das schäbige kleine Revuetheater erstrahlt dabei ebenso, wie Vivian dort aufblüht. Der Blick hinter die Kulissen der Theaterwelt ist ebenso unterhaltsam, wie Vivian Streifzüge durchs New Yorker Nachtleben, vor allem, wenn man bedenkt, welche gesellschaftlichen Normen damals im prüden Amerika herrschten und welche Rolle die Frauen dabei spielten. Die innerliche Zerrissenheit und die ewige Suche nach dem einzig Richtigen, der nicht nur das Gefühl von Abenteuer, sondern auch Geborgenheit vermittelt, wird von der Autorin sehr gut dargestellt. Da die Geschichte so lebendig und sprühend ist, kann man einige kleine Längen innerhalb der Handlung verzeihen.

    Die Charaktere sind individuell und vielschichtig gezeichnet, lebendig in Szene gesetzt und spiegeln in ihrem Verhalten auch die damalige Zeit wieder. Der Leser ist hier als Beobachter eingesetzt und erlebt vor allem die Entwicklung der Hauptprotagonistin hautnah mit. Vivian ist als junge Frau sehr naiv, sehr direkt, etwas kopflos und immer auf der Suche nach dem nächsten Kick. Doch je älter sie wird, umso mehr wird sie sich ihrer Taten bewusst, sie wirkt reifer und reflektierender. Peg ist eine Tante, die sich wohl jeder wünscht: weltoffen, lebensfroh und vor allem warmherzig. Marjorie wird zu Vivians bester Freundin, die beiden Frauen teilen und schaffen vieles gemeinsam, sind ein tolles Team. Aber auch Olive, Angela und weitere Nebenprotagonisten überzeugen mit ihren Auftritten.

    „City of girls“ ist eine unterhaltsame Lektüre, die den Leser zurück ins vergangene Jahrhundert führt, um den Werdegang der jungen Vivian im Schlund der Grossstadt bis in die Gegenwart zu verfolgen und ihrer Lebensbeichte zu lauschen. Rundum gelungen und daher mit einer verdienten Leseempfehlung ausgestattet.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    3 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Mandel61118, 20.05.2020

    Grandioses Werk
    Die junge Vivian wird 1940 aus der Provinz nach New York geschickt. Sie lebt bei ihrer exzentrischen Tante Peg, die ein heruntergekommenes Theater leitet. Vivian geniesst den Glamour New Yorks und stürzt sich ins Leben. Die 40er Jahre sind turbulent. Aufgrund ihrer jugendlichen Naivität unterläuft ihr ein schwerer Fehler, der ihr Leben aus den Angeln hebt .....

    Ich habe das Lesen dieses Buches sehr genossen. Die Personen sind alle sehr vielschichtig und subtil dargestellt, allen voran die herrlich überkandidelte Tante Peg, ihre Freundin Olive, die zwar unnahbar und kühl erscheint, aber dennoch ein grosses Herz hat. Freundin Marjorie, die erst später im Buch eine Rolle spielt, ist exzentrisch und warmherzig. Auch die Schauspielerin Edna Parker Watson, die eine reale Person war, ist sehr liebevoll skizziert und macht das Buch zu einem Stück Zeitgeschichte.

    Der Autorin gelingt es, die 40er Jahre sehr anschaulich und fesselnd zu porträtieren.
    Man bekommt einen Einblick in die Dekadenz der beginnenden 40er Jahre und ins Elend des zweiten Weltkrieges.
    Der Stil ist herrlich humorvoll und ironisch, die Personen nehmen sich alle selbst nicht so ernst. Das hat mir sehr gut gefallen.

    Interessant ist, dass das Buch praktisch einen Brief Viviens an eine jüngere Frau darstellt. Erst zum Schluss des Buches erfährt man, wer diese Frau ist und wie sie zu Vivian steht. Das macht das Ganze noch einen Tick spannender.

    Auch die Sprache ist so schön, dass sie einem wie Schokolade auf der Zunge zergeht.

    Alles in allem muss ich sagen, dass dieses Buch eines meiner Jahreshighlights ist. Es ist ein grandioses Werk über die 40er Jahre und die Jahre danach, sehr fesselnd und berührend.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Das gelobte Land

Erich Maria Remarque

0 Sterne
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 18.11.2010
lieferbar

The Street

Ann Petry

0 Sterne
Buch

Fr. 33.90

In den Warenkorb
lieferbar

City of Girls

Elizabeth Gilbert

4 Sterne
(62)
eBook

Fr. 11.00

Download bestellen
Erschienen am 27.05.2020
sofort als Download lieferbar
Buch

Fr. 22.90

In den Warenkorb
Erschienen am 30.11.2020
lieferbar

Gorod zhenshhin

Elisabeth Gilbert

0 Sterne
Buch

Fr. 36.90

Vorbestellen
Erschienen am 07.08.2019
Jetzt vorbestellen

Was nie geschehen ist

Nadja Spiegelman

4.5 Sterne
(4)
Buch

Fr. 18.90

In den Warenkorb
Erschienen am 06.12.2019
lieferbar

New Yorker Novellen

Ulrich Becher

0 Sterne
Buch

Fr. 36.90

In den Warenkorb
Erschienen am 03.03.2020
lieferbar

Die Teerose / Rosentrilogie Bd.1

Jennifer Donnelly

5 Sterne
(32)
Buch

Fr. 18.90

In den Warenkorb
Erschienen am 01.11.2004
lieferbar
Buch

Fr. 16.90

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 30.04.2020
lieferbar
Buch

Fr. 22.90

In den Warenkorb
Erschienen am 15.06.2020
lieferbar

Die Party bei den Jacks

Thomas Wolfe

0 Sterne
Buch

Fr. 32.50

Vorbestellen
Erschienen am 13.06.2011
Jetzt vorbestellen

Unsichtbar

Paul Auster

2 Sterne
(2)
Buch

Fr. 13.50

In den Warenkorb
Erschienen am 02.01.2012
lieferbar

Hiob

Joseph Roth

0 Sterne
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 01.11.2002
lieferbar

New Yorker Geschichten

Dorothy Parker

0 Sterne
Buch

Fr. 22.90

In den Warenkorb
lieferbar

Zeit der Unschuld

Edith Wharton

0 Sterne
Buch

Fr. 16.50

Vorbestellen
Erschienen am 09.07.2018
Jetzt vorbestellen
Buch

Fr. 16.90

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 20.12.2019
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „City of Girls “
0 Gebrauchte Artikel zu „City of Girls“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung