15EBOOK24

" >

Burggespenst und Hexensümpfe / Petronella Apfelmus Bd.11

Spannend, witzig, unterhaltsam - Erlebe ein neues Abenteuer mit der Apfelhexe und ihren Freunden
 
 
Merken
Merken
 
 
Der Herbst ist gekommen - doch dieses Jahr hat Petronella keine Zeit, bei der Apfelernte mit anzupacken. Sie fliegt in die Hexensümpfe, um an einem grossen Treffen teilzunehmen. Eingeladen sind alle Hexen, die mit dem goldenen Hexenzopf ausgezeichnet wurden....
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 147818785

Buch (Gebunden) Fr. 18.95
inkl. MwSt.
Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
  • Kreditkarte, Paypal, Rechnungskauf
  • 30 Tage Widerrufsrecht
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
Kommentar zu "Burggespenst und Hexensümpfe / Petronella Apfelmus Bd.11"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 4 Sterne

    3 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Julia G., 30.10.2023

    Schaurige Gespenster und ein spannender Hexenkongress

    Das erwartet einen bei dem neuesten und elften Teil von Petronella Apfelmus - Burggespenst und Hexensümpfe, von der Autorin Sabine Stäbing. Ich durfte das Hörbuch, gesprochen von Nana Spier, hören. Dankeschön an das Team der Lesejury.

    Worum geht es?
    Der Herbst ist da und die Apfelernte steht vor der Tür. Leider kann Petronella dieses Jahr nicht mithelfen, weil sie zu einem Hexenkongress in den Hexensümpfen eingeladen ist. Unterdessen fahren die Zwillinge Lea und Luis auf Klassenfahrt zu einer Burg, wo es spuken soll. Für die kleinen Geisterjäger wird es ganz schön brenzlich, doch zum Glück können sie gerade noch rechtzeitig Verstärkung rufen.

    Meine Meinung:
    Die altbekannten Charaktere Lea, Luis und Petronella Apfelmus stehen natürlich wieder im Mittelpunkt. Die Apfelmännchen und der Hirschkäfer Lucius kommen dagegen dieses Mal etwas kürzer. Dafür gibt es einige neue Charaktere mit teilweise sehr lustigen Namen, zum Beispiel Tante Müffel.

    Die Handlung ist spannend und schaurig zugleich, also nichts für ängstliche Kinder.
    Deshalb ist meiner Meinung nach die Altersempfehlung mit 8 Jahren sehr passend gewählt.
    In meinen Augen ist es ein sehr gelungenes Buch/Hörbuch. Besonders gelungen finde ich, den Zusammenhalt der Kinder in der Klasse von Lea und Luis. Auch wenn sich ein Kind etwas nicht traut, wird es nicht ausgelacht oder ausgegrenzt, sondern es wird eine andere wichtige Aufgabe für es gefunden. Eine Sache stört mich leider schon. Die Rabenhexe Hexobine Höckerbein schleicht sich beim Hexenkongress ein, stiehlt einen goldenen Hexenzopf, damit ihr eindringen nicht auffällt und dann lügt sie auch noch. Als sie dann doch auffliegt, wird sie nicht bestraft, sondern sogar belohnt, weil sie den goldenen Hexenzopf, der von einer unachtsamen Gebirgshexe verloren wurde, gerettet hat. Deshalb darf sie ihn behalten. Nachdem vorher erwähnt wurde, dass die Oberhexe, die den goldenen Hexenzopf verleiht, eine gute Freundin von Hexobine ist, machen die Kinder hier erste Bekanntschaft mit „Vetternwirtschaft“. Mir als Elternteil gefällt diese Entscheidung überhaupt nicht und ich hätte auf eine andere Lösung gehofft.
    Toll fand ich, wie sich die beiden Handlungsstränge, die immer abwechselnd erzählt werden, dann überschneiden. So wurden dann doch aus zwei Geschichten wieder eine.

    Die Sprecherin Nana Spier kannte ich schon von anderen Petronella Hörbüchern. Auch bei diesem überzeugt sie mit der unterschiedlichen Sprechweise der verschiedenen Charakteren. So kann man der Geschichte leicht folgen. Sie spricht sehr abwechslungsreich und betont an den richtigen Stellen. Ihre angenehm raue Stimme, die perfekt zu der herbstlichen Hexengeschichte passt, macht es möglich, auch das ganze Hörbuch auf einmal durchzuhören.

    Fazit
    Für die neueste, gruselige Geschichte von Petronella Apfelmus und ihren Freunden, vergebe ich, passend zur Herbst- und Halloweenzeit, 4 von 5 Hexenhüten.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
0 Gebrauchte Artikel zu „Burggespenst und Hexensümpfe / Petronella Apfelmus Bd.11“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating