Bruno, Chef de police Band 4: Delikatessen

Der vierte Fall für Bruno, Chef de police. Roman

Martin Walker

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
4 Kommentare
Kommentare lesen (4)

5 von 5 Sternen

5 Sterne3
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 4 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Bruno, Chef de police Band 4: Delikatessen".

Kommentar verfassen
Im idyllischen Saint-Denis ist viel los: Ein spanisch-französisches Gipfeltreffen, Tierschützer-Proteste gegen Massentierhaltung und deutsche Archäologen, die nach einem prähistorischen Menschen suchen. Das Skelett, das sie finden, ist allerdings längst nicht so alt. Vierter Fall für Polizeichef Bruno.

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 5404695

Auf meinen Merkzettel
Küsten-Krimis (Weltbild EDITION)
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Bruno, Chef de police Band 4: Delikatessen"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    5 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Claudia, 31.07.2013

    Der beste Bruno bisher.Spanned von der ersten bis zur letzten Seite.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    6 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Christiane W., 29.05.2013

    absolut begeisternd - eine Leselektüre von der man nicht mehr loskommt. Die spannenden Geschichten um Bruno, dazu leckeres Essen und feine Weine, die Beschreibung der Landschaft - man möchte am liebsten gleich in die Dordogne reisen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    4 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Marianne H., 25.09.2013

    Nachdem ich die Fälle 1-3 mit grossem Vergnügen gelesen habe, bin ich jetzt sehr traurig.
    Gigi ist tot; erschossen, ermordet als er seinen "Chef " beschützen wollte. Gigi, der von allen geliebte Hund, Trüffelsucher- und Finder. Was wird Bruno ohne ihn machen?.
    Lieber Martin Walker, war das nötig? Musste Gigi sterben, sterben auf so brutale Weise.
    Aber es wurde ja schon angedeutet. Vielleicht bekommt ja Bruno im 5. Fall einen neuen Hund. Ich habe den neusten Fall noch nicht gelesen, bin aber sehr gespannt!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    3 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Uwe T., 05.08.2014

    Fazit:
    Der vierte Band war für mich stärker als die letzten, da die Themen weiter gestreut sind und das Privatleben mehr mit dem Job verknüpft ist. Der Krimi ist spannend, auch wenn man davon ausgehen kann, dass wie in allen bisherigen Bänden die neu dazugekommenen eine gewisse Rolle spielen werden. Wer die bisherigen Bände gerne gelesen hat, wird sich auch diesmal gerne in Périgord entführen lassen. Eine Chance, unterhaltsam mehr über die französische Kultur zu erfahren.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Bruno, Chef de police Band 4: Delikatessen “

0 Gebrauchte Artikel zu „Bruno, Chef de police Band 4: Delikatessen“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating