Atypische Beschäftigung im Kontext von Arbeitsmarktflexibilisierung: Österreich

Existenzrisiken und Modelle zur Existenzsicherung
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Die wachsende Verbreitung atypischer Arbeitsverhältnisse zeigt, dass es sich bei diesem Trend um eine konstante Entwicklung handelt. Vielfach wird mangelnde soziale Absicherung und Exklusion mit atypischer Beschäftigung in Verbindung gebracht. Das Ziel...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 15866329

BuchFr. 79.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 15866329

BuchFr. 79.00
In den Warenkorb
Die wachsende Verbreitung atypischer Arbeitsverhältnisse zeigt, dass es sich bei diesem Trend um eine konstante Entwicklung handelt. Vielfach wird mangelnde soziale Absicherung und Exklusion mit atypischer Beschäftigung in Verbindung gebracht. Das Ziel...

Kommentar zu "Atypische Beschäftigung im Kontext von Arbeitsmarktflexibilisierung: Österreich"

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Florian Huber

Weitere Empfehlungen zu „Atypische Beschäftigung im Kontext von Arbeitsmarktflexibilisierung: Österreich “

0 Gebrauchte Artikel zu „Atypische Beschäftigung im Kontext von Arbeitsmarktflexibilisierung: Österreich“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung