Amber und ihr Esel

Von der lebensrettenden Kraft einer Freundschaft. Deutsche Erstausgabe

Julian Austwick
Tracy Austwick

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
8 Kommentare
Kommentare lesen (8)

5 von 5 Sternen

5 Sterne8
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 8 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Amber und ihr Esel".

Kommentar verfassen
Als Shocks, der Esel, auf einer irischen Farm seinem Schicksal überlassen wurde, war es fraglich, ob er sich jemals wieder erholen würde. Als Amber mit nur 26 Wochen als Frühchen zur Welt kam, war auch ihr Schicksal ungewiss. Ein Luftröhrenschnitt...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Ebenfalls erhältlich

  • eBook - Amber und ihr Esel
    Fr. 12.00
In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 5956503

Auf meinen Merkzettel
Buch dabei = versandkostenfrei
Für versandkostenfreie Lieferungen*:
Buch oder eBook mitbestellen!
* Mehr zu den Bestellbedingungen
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Amber und ihr Esel"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    7 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Angelika S., 14.06.2016

    Als Buch bewertet

    Spannend zu Lesen , und eine ganz tolle Geschichte aus dem Leben einer Famielie die sich der herrausforderung des Lebens gestellt haben und nicht daran zerbrochen sind . Und auch dem Eselschutzhof Hut ab vor ihrer Leistung die sie jeden Tag leisten . Gottes Segen auf all euren Wegen .

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    5 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Susanne G., 19.09.2016

    Als eBook bewertet

    Ist sehr gut geschrieben. Wenn man anfängt zu lesen möchte man das Buch nicht mehr aus der Hand legen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    7 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Herta H., 12.06.2016

    Als Buch bewertet

    Dieses Buch zieht einen schon beim ersten Satz in seinen Bann und lässt einen nicht mehr los. So dramatisch die Geschichte um das Baby ist, sie ist nicht aufregend erzählt.
    Und dann die Begegnung zwischen dem geschundenen Tier und dem Kind, das schon so vieles durchgemacht hat - einfach magisch und dennoch glaubwürdig.
    Ich habe schon lange kein so schönes Buch mehr gelesen. Es tut einfach in der Seele gut, diese Gesundung der beiden mit zu erleben

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Margit G., 10.01.2017

    Als eBook bewertet

    Hallo Weltbild. Das Buch liest sich super. Leider lässt es sich nicht auf mein eBook laden,sodass ich es nur auf dem Laptop lesen kann. Schade.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    5 von 9 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kerstin K., 14.06.2016

    Als eBook bewertet

    Ein Buch was man nicht zur Seite legen kann!Zum mitweinen und mitfiebern,

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    4 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Eva H., 16.03.2016

    Als eBook bewertet

    Dieses schöne Buch beruht auf einer wahren Geschichte!
    Es handelt von Shocks und Amber. Shocks ist ein Esel, der von einem schlechten Platz gerettet wird. Er wurde dort misshandelt und hat sowohl physische als auch psychische Narben davongetragen. Er kommt auf die Eselstation und seine Narben heilen auch, allerdings kann er keine Freundschaften schliessen.
    Dann haben wir noch Amber, ein kleines Mädchen, dass viel zu früh auf die Welt kam und seitdem sie auf die Welt gekommen ist, gesundheitliche Probleme hat. Sie kann nicht alleine Atmen, nicht alleine Laufen…
    Als sie eines Tages in das Eselzentrum kommt, passiert etwas Unglaubliches, zwischen Amber und Shocks scheint eine Seelenverwandtschaft zu bestehen und so nehmen die Dinge ihren Lauf….

    Hier haben wir eine, wie ich finde, eine wirklich reizende Geschichte über eine Mensch – Tierbeziehung. Ich fand es sehr interessant zu erfahren, wie die beiden sich vermisst haben und sich beide auch der Esel wieder gefreut haben, wenn sie sich länger nicht getroffen haben.
    Man kann sich nicht vorstellen, was Menschen durchgemacht haben, die sowas durchmachen. Die Ängste und Sorgen, die die Austwicks hatten, waren sehr schöne beschrieben. Das Gefühl, den Zwilling zu vernachlässigen, aber wie sie zuerst auch nicht wollten, dass Hope alleine in den Kindergarten geht, weil dann Amber zurückstecken müsste. Und wie die beiden eigentlich alles zurückliessen um sich um die beiden zu kümmern, war sehr gut beschrieben und ich habe wirklich mitgelitten, als Amber wieder ins Krankenhaus musste.
    Ich fand es sehr spannend, wie erzählt wurde, als die beiden sich das erste Mal getroffen haben und wie die beiden reagiert haben. Schön war es wie beide Fortschritte machten, auch Shocks hat das erste Mal geschrien, als Amber auch zu reden begonnen hat.
    Schöne Erzählung dieses Buch, mir hat auch der Schreibstil zugesagt, weil normalerweise lese ich keine Biographien oder ähnliche Bücher, weil ich die meisten fad finde, das war aber hier nicht der Fall.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    3 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sandra S., 28.09.2016

    Als eBook bewertet

    Ein toll geschriebenes Buch über eine liebevolle Beziehung von Mensch und Tier. Zum mitfühlen und mitweinen,Hat mich sehr bewegt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    Monika G., 31.07.2018

    Als eBook bewertet

    Das Buch ist ein Plädoyer für das Leben von Familien mit Tieren! Wir können soviel voneinander profitieren!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Amber und ihr Esel “

0 Gebrauchte Artikel zu „Amber und ihr Esel“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating