Alaska Wilderness Band 2: Die Wölfe vom Rock Creek

Alaska Wilderness
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Julie nimmt an einem wissenschaftlichen Programm Teil, in dem das Verhalten der Wolfsrudel in und um den Denali Nationalpark untersucht werden soll. Ein Wolfsrudel am Rock Creek hat es Julie besonders angetan, da dieses Rudel sich unter schwierigen...
lieferbar

Bestellnummer: 5405914

BuchFr. 18.90
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 5405914

BuchFr. 18.90
In den Warenkorb
Julie nimmt an einem wissenschaftlichen Programm Teil, in dem das Verhalten der Wolfsrudel in und um den Denali Nationalpark untersucht werden soll. Ein Wolfsrudel am Rock Creek hat es Julie besonders angetan, da dieses Rudel sich unter schwierigen...

Kommentare zu "Alaska Wilderness Band 2: Die Wölfe vom Rock Creek"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    261 von 262 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    K.F., 19.10.2019

    Als Buch bewertet

    Die Wölfe vom Rock Creek (Alsaka Wilderness, Band 2)
    Seit ein paar Monaten arbeitet Julie Wilson, gemeinsam mit ihren Huskys, als Praktikantin im Denali Nationalpark und hofft auf eine Festanstellung. Sie erhält die einmalige Gelegenheit, bei der Markierung des Wolfsrudel vom Rock Creek hautnah dabei zu sein. Der Biologe Dr. John Blake leitet die Wolfsüberwachung. Beeindruckt von den anmutigen Bewegungen und dem sozialen Verhalten der Wölfe ist Julie entsetzt, als plötzlich Wölfe grundlos abgeschlachtet werden. Alle glauben zu wissen, wer dahinter steckt, doch müssen die Übeltätet auf frischer Tat gestellt werden. Gleichzeitig sind die Gefühle von Julie gefangen zwischen Josh und John. Gelingt es ihr, Ordnung in ihr Gefühlschaos zu bringen und die richtigen Entscheidung zu treffen? Können die Ranger und State Trooper die Wolfskiller endlich stellen? ...
    Beeindruckend wird die Fortsetzung der Alaska Wilderness-Buchserie erzählt. Die Natur und ihre Gesetze aber auch das Unvermögen an Einsicht (Wolfskiller und Umweltschützer) sind gut geschildert. Die Emotionen der Protagonisten sind nachvollziehbar und könnten so irgendwo passieren. Mit unerwarteten Wendungen und Ereignissen wird die Spannung immer wieder angefacht und bis zum Schluss aufrechterhalten. Gut geschriebene und flüssig zu lesende Lektüre, die ich ungern unterbrochen habe. Empfehlenswert.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    261 von 262 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    K.F., 19.10.2019

    Als eBook bewertet

    Die Wölfe vom Rock Creek (Alsaka Wilderness, Band 2)
    Seit ein paar Monaten arbeitet Julie Wilson, gemeinsam mit ihren Huskys, als Praktikantin im Denali Nationalpark und hofft auf eine Festanstellung. Sie erhält die einmalige Gelegenheit, bei der Markierung des Wolfsrudel vom Rock Creek hautnah dabei zu sein. Der Biologe Dr. John Blake leitet die Wolfsüberwachung. Beeindruckt von den anmutigen Bewegungen und dem sozialen Verhalten der Wölfe ist Julie entsetzt, als plötzlich Wölfe grundlos abgeschlachtet werden. Alle glauben zu wissen, wer dahinter steckt, doch müssen die Übeltätet auf frischer Tat gestellt werden. Gleichzeitig sind die Gefühle von Julie gefangen zwischen Josh und John. Gelingt es ihr, Ordnung in ihr Gefühlschaos zu bringen und die richtigen Entscheidung zu treffen? Können die Ranger und State Trooper die Wolfskiller endlich stellen? ...
    Beeindruckend wird die Fortsetzung der Alaska Wilderness-Buchserie erzählt. Die Natur und ihre Gesetze aber auch das Unvermögen an Einsicht (Wolfskiller und Umweltschützer) sind gut geschildert. Die Emotionen der Protagonisten sind nachvollziehbar und könnten so irgendwo passieren. Mit unerwarteten Wendungen und Ereignissen wird die Spannung immer wieder angefacht und bis zum Schluss aufrechterhalten. Gut geschriebene und flüssig zu lesende Lektüre, die ich ungern unterbrochen habe. Empfehlenswert.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    9 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Helene L., 16.11.2013

    Als Buch bewertet

    ein tolles Buch spannend geschrieben konnte es einfach nicht weglegen

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    11 von 16 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Hans K., 28.10.2013

    Als Buch bewertet

    Julie, junge Praktikantin bei den Nationalpark-Rangern, hat sich in diesem 2. Band eingelebt und etabliert.
    Sie erlebt wieder diverse Abenteuer mit ihrem Hundeschlitten, rettet wieder verunglückte Motorschlitten-Fahrer, verfolgt Wolfsmörder, wird selbst verletzt, durchläuft kleine Liebeswirren, hält eine Rede an der Universität und am Ende geht dann alles so aus, wie man es eigentlich erwartet.
    Da Ihre freundschftlichen Beziehungen offen bleiben, folgen wahrscheinlich noch weitere Ausgaben der Julie-Abenteuer.
    Für mich waren die einzelnen Abschnitte etwas "dünn" obwohl sich alles recht flüssig lesen und mit ein wenig Fantasie auch nachvollziehen lässt.
    Mehr für jugendliche Leser geeignet.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Petra O., 07.07.2017

    Als Buch bewertet

    Sehr spannend und sehr gut geschrieben.
    Sehr empfehlenswert.
    Petra O.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von Christopher Ross

0 Gebrauchte Artikel zu „Alaska Wilderness Band 2: Die Wölfe vom Rock Creek“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung