Adam Smith zur Einführung

 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Adam Smith gilt als Vater der »modernen« Ökonomie. Mit der Metapher der »unsichtbaren Hand« schafft er die theoretische Grundlage einer auf Selbststeuerung beruhenden Marktwirtschaft, in der ein dem Markt innewohnender Automatismusstets zur optimalen...
lieferbar

Bestellnummer: 12564894

BuchFr. 17.90
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 12564894

BuchFr. 17.90
In den Warenkorb
Adam Smith gilt als Vater der »modernen« Ökonomie. Mit der Metapher der »unsichtbaren Hand« schafft er die theoretische Grundlage einer auf Selbststeuerung beruhenden Marktwirtschaft, in der ein dem Markt innewohnender Automatismusstets zur optimalen...

Kommentar zu "Adam Smith zur Einführung"

Andere Kunden kauften auch

Weitere Empfehlungen zu „Adam Smith zur Einführung “

Weitere Artikel zum Thema

0 Gebrauchte Artikel zu „Adam Smith zur Einführung“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung