1984

Roman. Hrsg. u. Nachw. v. Herbert W. Franke
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Orwells Roman über die Zerstörung des Menschen durch eine perfekte Staatsmaschinerie ist längst zu einer scheinbar nicht mehr erklärungsbedürftigen Metapher für totalitäre Verhältnisse geworden. Sein literarischer Erfolg verdankt sich einem beklemmenden...
lieferbar

Bestellnummer: 2686012

BuchFr. 18.90
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar

Bestellnummer: 2686012

BuchFr. 18.90
In den Warenkorb
Orwells Roman über die Zerstörung des Menschen durch eine perfekte Staatsmaschinerie ist längst zu einer scheinbar nicht mehr erklärungsbedürftigen Metapher für totalitäre Verhältnisse geworden. Sein literarischer Erfolg verdankt sich einem beklemmenden...
Kommentare zu "1984"
Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    32 von 53 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Angelika E., 07.04.2014

    Als Buch bewertet

    Das Buch ist wirklich unglaublich. Eines der wenigen Bücher die ich empfehlen kann. Die Geschichte des totalitären Überwachungsstaat in der die Hauptfigur Winston Smith lebt sorgt bei dem Leser regelmässig für Gänsehaut. Ein Grossteil dieser Überwachungstechniken die in diesem Buch beschrieben werden gehören leider zum traurigen Alltag in der Welt, in der wir uns heute befinden. Ein wirklich sehr interessantes Buch um einmal nachzulesen, wo dies alles enden wird, wenn wir nicht aufpassen. Wie lange wird es noch dauern bis wir in George Orwells 1984 leben?

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    22 von 35 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Magdalena, 09.12.2011

    Als Buch bewertet

    Ein beeindruckender, düsterer Klassiker der Science Fiction bzw. Dystopie - George Orwell zeichnet in der Zukunft einen durch den "Big Brother" beherrschten Überwachungsstaat, der in unseren vernetzten heutigen Zeiten (mit Bundestrojanern usw.) aktueller denn je scheint. Doch der Protagonist Winston Smith beschliesst auszubrechen aus den engen und erschreckenden Grenzen, die im fiktiven Jahr 1984 gesetzt sind...

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    12 von 19 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Benne, 31.03.2017

    Als eBook bewertet

    (Als Buch bewertet)
    George Orwell schrieb 1984 eine Dystopie, die eine böse Zukunft zwar übertrieben darstellte, jedoch auch einiges vorwegnahm, was heute schon Realität ist.

    Winston Smith lebt im Gebiet Ozeaniens, eine der drei Weltmächte, die durch eine totalitäre Regierung die Einwohner kontrolliert. Ständige Überwachung durch Teleschirme, tägliche Hassausbrüche gegen den Staatsfeind und der kollektive Gedanke ist Alltag in seinem Leben. Aber Winston denkt anders als alle anderen, die von der Partei kontrolliert werden. Die Gefahr besteht darin, dass die Partei revolutionäre Gedanken unterdrückt, sodass sie ständig die Macht besitzt.
    Der Leser begleitet demnach Winston Smith auf ein gefährliches Abenteuer, das startet als er Gedanken gegen die Regierung hegt. Winston besteht auf Individualität, die Partei auf Kollektivität. Als Winston Julia kennenlernt, die ebenso denkt wie er, keimt neue Hoffnung in ihm auf. Mit ihrer Hilfe versucht er etwas zu verändern, das ist aber viel schwieriger als erhofft.

    Der Inhalt ist klar definiert: Winston versucht gegen die Partei anzukämpfen, in einer Welt in der der einzelne Mensch nichts wert ist. Die Thematik ist dafür viel schwieriger zu begreifen. Orwell zeigt Sozialkritik, vermischt Fiktion mit Realität und entwirft eine ins Detail geplante Gesellschaft, mit neuer Sprache, neuer Ideologie bzw. Weltanschauung und neuer Geschichte, sodass ich als Leser das Ausmass des Romans beim ersten Lesen kaum begreifen konnte. Alleine die durch ihn erdachte Sprache „Neusprech“, welche die gewöhnliche Sprache im Jahr 1984 ablösen soll, ist so kompliziert, dass erst die 11. Auflage der Sprache vollkommen ist. Diese hat sogar eine eigenständige von der Handlung des Romans abgelöste Erklärung am Ende des Buches. Neusprech soll die Gedanken der Menschen kontrollieren. Da Sprache das wichtigste Mittel der Menschen ist – zur Kommunikation, Artikulation, Gefühlsausdrückung – können die Menschen durch Neusprech nur noch das zum Ausdruck bringen, was die Partei will. Alles andere existiert in der Sprache nicht, wurde reduziert und kann nicht mehr vermittelt werden. Begriffe wie „Doppeldenk“, „Gedankendelikt“ oder Ähnliche waren für mich schwer zu begreifen, da sie auf einem komplett anderen Konzept fundieren, als das, welches mir vertraut ist. Deshalb war es so erstaunlich in eine Gesellschaft einzutauchen, die auf komplett andere, fremde und unvertretbare Grundprinzipien aufgebaut ist und trotzdem funktioniert.
    George Orwell beschreibt die Welt in 1984 so bildhaft und präzise, dass ich manchmal dachte, die Handlungen würden so bzw. könnten so wirklich passieren. Das Gelesene hat sich sehr echt angefühlt. Der Schreibstil war für mich also perfekt, um die Handlung selbst zu unterstützen.
    Im Kontext des zweiten Weltkrieges und unter Rücksichtnahme auf verschiedene Regimes hat George Orwell mit „1984“ einen Roman geschaffen, der an die Menschheit appellieren soll. Indem er überspitzt eine Regierung darstellt, die totalitär die Menschen unterdrückt und in ihrer Individualität massiv einschränkt, möchte er wahrscheinlich jedem Leser klarmachen, dass es – selbst wenn es unwahrscheinlich ist – eine solche Welt entstehen kann. Einige Grundzüge dieser Herrschaft sind in ähnlichem Masse in der Geschichte oder der Gegenwart zu finden. Meiner Meinung nach sollte jeder 1984 zumindest einmal lesen. Mir selbst hat es gezeigt, dass ich glücklich sein kann und so eine Welt nicht existiert. Ich lebe in einem Land mit Meinungsfreiheit, ohne vollkommene Gedankenkontrolle oder Gesellschaftshierarchie.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    7 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gerd D., 03.01.2017

    Als eBook bewertet

    Jeder sollte dieses Buch gelesen haben. Kaum zu glauben das dieses Buch 1945 geschrieben wurde. Manche Passagen könnte auch in 2017 beheimatet sein.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    19 von 38 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Tania Müller, 19.04.2010

    Als Buch bewertet

    Mit einer beklemmend dunklen Schreibweise erzählt Orwell von einer erschreckend düsteren Zukunft, in der die Wörter freie Meinungsäusserung, freies Denken, Liebe, Freundschaft schon lange einer fernen Vergangenheit angehören. Permante Überwachung, Ordnung, Regeln werden von dem Grossen Bruder, und dessen Regierung von jedermann ohne Infragestellung verlangt. Jede jegliche Abweichung des vorgeschrieben Verhalten zieht schreckliche Konsequenzen nach sich.
    Orwells Roman erzählt eine fiktive Geschichte von einer totalitären Welt, die trotzdem einen grauenhaften und eindrücklichen Nachgeschmack beim Leser hinterlässt. Mit dem eigenen Wissen um dem historischen Hintergrund von Nazi-Deutschland und Stalin-Russland erhält 1984 eine aussergewöhnliche Realitätsähe, die jedem Leser unweigerlich einen beängstigenden Blick in unsere Zukunft, der Menschheit, sehen lässt. Absolut empfehlenswert!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
Andere Kunden kauften auch

Ullstein eBooks: 1984 (ePub)

George Orwell

4.5 Sterne
(9)
eBook

Fr. 11.00

Download bestellen
Erschienen am 12.08.2011
sofort als Download lieferbar

1984

George Orwell

4 Sterne
(5)
Buch

Fr. 18.90

In den Warenkorb
Erschienen am 16.06.2017
lieferbar

1984

George Orwell

0 Sterne
Buch

Fr. 14.90

In den Warenkorb
Erschienen am 03.07.2008
lieferbar

Schöne Neue Welt

Aldous Huxley

4.5 Sterne
(8)
Buch

Fr. 18.90

In den Warenkorb
Erschienen am 06.03.2014
lieferbar

Denke nach und werde reich

Napoleon Hill

5 Sterne
(1)
Buch

Fr. 7.50

In den Warenkorb
Erschienen am 12.08.2005
lieferbar

Hitlers "Mein Kampf"

Antoine Vitkine

3 Sterne
(5)
Buch

Fr. 27.90

In den Warenkorb
Erschienen am 12.10.2015
lieferbar

Im Westen nichts Neues

Erich Maria Remarque

5 Sterne
(1)
Buch

Fr. 14.90

In den Warenkorb
Erschienen am 08.03.2014
lieferbar

GRM

Sibylle Berg

3 Sterne
(2)
Buch

Fr. 36.90

In den Warenkorb
Erschienen am 11.04.2019
lieferbar

Die 100 Band 1: Die 100

Kass Morgan

4 Sterne
(4)
Buch

Fr. 17.90

In den Warenkorb
Erschienen am 20.07.2015
lieferbar

Blackout

Marc Elsberg

4.5 Sterne
(91)
Buch

Statt Fr. 28.50

Fr. 15.50

In den Warenkorb
Erschienen am 10.06.2013
lieferbar

Terror

Ferdinand Von Schirach

0 Sterne
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 12.09.2016
lieferbar

Ein wenig Leben

Hanya Yanagihara

4 Sterne
(4)
Buch

Fr. 39.90

In den Warenkorb
lieferbar

Hidden Figures - Unerkannte Heldinnen

Margot Lee Shetterly

4 Sterne
(5)
Buch

Fr. 21.90

In den Warenkorb
Erschienen am 02.01.2017
lieferbar

Die ewigen Toten

Simon Beckett

4.5 Sterne
(34)
Buch

Fr. 34.90

In den Warenkorb
Erschienen am 12.02.2019
lieferbar

Die Leopardin

Ken Follett

4.5 Sterne
(15)
Buch

Fr. 15.50

In den Warenkorb
Erschienen am 10.06.2016
lieferbar
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 23.04.2018
lieferbar

Die Pest

Albert Camus

5 Sterne
(2)
Buch

Fr. 16.95

In den Warenkorb
Erschienen am 01.06.1998
lieferbar

Die Kunst, kein Egoist zu sein

Richard David Precht

5 Sterne
(1)
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 17.04.2012
lieferbar

Der Hof

Simon Beckett

3.5 Sterne
(73)
Buch

Fr. 18.90

In den Warenkorb
Erschienen am 31.07.2015
lieferbar

Die ewigen Toten

Simon Beckett

4.5 Sterne
(34)
Buch

Fr. 23.95

In den Warenkorb
Erschienen am 03.12.2019
lieferbar
Mehr Bücher von George Orwell
eBook

Statt Fr. 18.90 19

Fr. 13.00

Download bestellen
Erschienen am 20.11.2012
sofort als Download lieferbar

Ullstein eBooks: 1984 (ePub)

George Orwell

4.5 Sterne
(9)
eBook

Fr. 11.00

Download bestellen
Erschienen am 12.08.2011
sofort als Download lieferbar

1984 - Orwell (ePub)

George Orwell

0 Sterne
eBook

Fr. 2.50

Download bestellen
Erschienen am 23.07.2020
sofort als Download lieferbar

Animal Farm

George Orwell

0 Sterne
Buch

Fr. 16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 07.06.2018
lieferbar

Über Nationalismus

George Orwell

0 Sterne
Buch

Fr. 12.95

In den Warenkorb
Erschienen am 24.01.2020
lieferbar
Hörbuch-Download

Fr. 8.00

Download bestellen
Erschienen am 24.01.2020
sofort als Download lieferbar

Über Nationalismus, 1 Audio-CD

George Orwell

0 Sterne
Hörbuch

Fr. 13.90

In den Warenkorb
Erschienen am 24.01.2020
lieferbar

Über Nationalismus (ePub)

George Orwell

0 Sterne
eBook

Statt Fr. 12.95 19

Fr. 7.00

Download bestellen
Erschienen am 24.01.2020
sofort als Download lieferbar

1984

George Orwell

0 Sterne
Buch

Fr. 18.90

In den Warenkorb
lieferbar

ANIMAL FARM - Orwell (ePub)

George Orwell

0 Sterne
eBook

Fr. 2.50

Download bestellen
Erschienen am 18.06.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 2.90

Download bestellen
Erschienen am 05.06.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 7.00

Download bestellen
Erschienen am 30.07.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 7.00

Download bestellen
Erschienen am 30.07.2020
sofort als Download lieferbar

Animal Farm (ePub)

George Orwell

0 Sterne
eBook

Fr. 6.70

Download bestellen
Erschienen am 30.04.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

Fr. 2.90

Download bestellen
Erschienen am 06.04.2020
sofort als Download lieferbar
Hörbuch-Download

Fr. 6.50

Download bestellen
Erschienen am 23.03.2020
sofort als Download lieferbar

Animal Farm

George Orwell

0 Sterne
Buch

Fr. 24.90

In den Warenkorb
Erschienen am 06.08.2020
lieferbar

Fascism and Democracy (ePub)

George Orwell

0 Sterne
eBook

Fr. 3.50

Download bestellen
Erschienen am 21.01.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt Fr. 12.90 19

Fr. 9.00

Download bestellen
Erschienen am 09.05.2019
sofort als Download lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „1984 “
0 Gebrauchte Artikel zu „1984“
ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung